CYPHEROS

            Français English

 

TrennerTS-Doctor






Trenner
 

 


Trenner

Hauptfenster
Hauptfenster
Trenner
Schnittfenster
Schnittfenster
Trenner



Trenner

softpedia_clean_award

Trenner

Filmausschnitte:
(CC) Blender Foundation | mango.blender.org

Text TS-Doctor Der TS-Doctor ist ein universelles Werkzeug um Aufnahmen von Digital-Receivern zu bearbeiten und zu reparieren. Er ist einfach zu bedienen und funktioniert schnell und zuverlässig.


 

 




Systemvoraussetzungen:
Microsoft® Windows® XP, Vista, 7 oder 8 (32 Bit oder 64 Bit)
Für SDTV-Aufnahmen mindestens CPU 1 x 2,4 GHz und 1 GByte Arbeitsspeicher
Für HDTV-Aufnahmen mindestens Dualcore-CPU 2 x 2,8 GHz und 2 GByte Arbeitsspeicher
DirectX 9.0c und kompatible Grafikkarte mit DXVA


Unterstützte Sprachen:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Finnisch
  • Polnisch (unvollständig)
  • Spanisch (unvollständig)
  • Estnisch (unvollständig)
  • Litauisch (unvollständig)
  • Übersetzungsfunktion für andere Sprachen

Funktionen:

  • Automatisches Entfernen von Werbung
  • Schnitt und Vorschau bei Multifile-Aufnahmen
  • Überprüfen und Anzeigen von Fehlern
  • Bereinigen (unnötigen Datenballast entfernen)
  • Reparieren
  • Zusammenfügen
  • Abspielbar machen von inkompatiblen Streams
  • Schneiden (Werbung entfernen)
  • Löschen von Audio
  • Löschen von Teletextstreams
  • TS-Pakete bearbeiten
  • Verarbeitung von Multi-Programm-Aufnahmen
  • Konvertieren nach MKV, MP4, DVR, AVCHD*, Bluray*
  • Batchverarbeitung
  • Demuxen
  • Konvertierung von Teletext-Untertiteln nach SRT

Transmission Standards:
  • DVB
  • ATSC
  • HD-TV
  • SD-TV
  • DVB-Radio
  • AVCHD

Unterstützte Eingangsformate:
  • TS
  • M2TS
  • M2T
  • MTS
  • DVR
  • TS4
  • REC
  • TP
  • TP0
  • TRP
  • uvm.

Unterstützte Ausgangsformate:
  • TS
  • DVR
  • Enigma TS (inkl. *.ap und *.sc Indexdateien)
  • MKV*
  • M2TS*
  • AVCHD*
  • Bluray*
  • SRT (Untertitel aus Teletext)

Receiver:
  • Atemio AM500/510/7500/7600, AV700/7000
  • Comag SL100HD, SL90, SL60, SL40 uvm.
  • DBOX2
  • Dreambox DM8000/7025/7020//800/600/500 uvm.
  • Fortec Star FS4400
  • Freebox HD
  • Homecast HT8000, HS8100
  • Humax ICord HD,Nano, uvm.
  • Kathrein UFS922/910/821, uvm.
  • NanoXX 9800 HD
  • Smart MX04
  • Technisat DigiCorder HD S2/S3, ISIO, DIGIT, TechniStar
  • Technomate 6800HD
  • TT-Micro S835 HD+ PVR
  • Topfield CRP-2401
  • Vantage VT-1/100/610/8000 S/C
  • Xoro HRS9100,8750,8600/8520, HRT5000 uvm.
  • und viele mehr

TV-Geräte mit integriertem PVR:

  • Minerva
  • uvm.

Recorder:
  • Hauppauge HD PVR
  • DIVCO PVRs
  • uvm.

 

*  MKV-Export benötigt beiliegendes Haali Splitter Paket.  M2TS, AVCHD und Bluray-Export benötigt freien tsMuxeR!

Für die Vorschau-Funktion im Schnittfenster werden entsprechende Video- und Audio-Codecs benötigt, die nicht im Lieferumfang enthalten sind! Der TS-Doctor kann aber auch die mitgelieferten Codecs von Windows 7 und 8 oder Open Source-Codecs wie LAVFilters oder ffdshow verwenden.

 



Viele Informationen und Tips zum Programm: forum.cypheros.de