CYPHEROS

TS-Doctor Video Editor Beta-Bereich




TS-Doctor
Neueste Betaversion

Version 2.0.76
Versionsinfo
























BETA-VERSION


Diese Version des TS-Doctors ist zum Testen neuer Funktionen und Verbesserungen gedacht.
Die Warscheinlichkeit für Progammabstürze und Fehler ist sehr hoch und Sie sollten diese Version nur installieren, wenn Sie über ausreichende PC-Kenntnisse und Einblicke in die Materie des Transportstreams verfügen und in der Lage sein gegebenenfalls eine ältere Version zu installieren.

Für die Beta-Version gibt es keinen direkten Support, es werden nur Fehlermeldungen und Probleme gesammelt um entsprechende Fehlerbereinigungen für die finale Release-Version durchzuführen.

Bei Problemen mit der aktuellen Beta kann normalerweise jederzeit einfach eine ältere Version über die Beta installiert werden.

Änderungen:


  • Fix ungültige Dateinamen bei UPnP-Downloads (Panasonic 55AS750-Serie)
  • Option für DVB konforme Wiederholung con PAT und PMT

  • Fix für die Erkennung der vorhanden DirectX-Version bei Windows 10
  • Option mit leerer Schnittliste zu starten
  • Sortierung der Dateiliste wird nun korrekt wiederhergestellt nach einem Neustart
  • Ansicht im Packet-Viewer verbessert für M2TS-Aufnahme
  • Fix für Untertitel-Sprache beim finischen Sender YLE
  • Fehlende OCR-Trainingsdateien können nun automatisch heruntergeladen werden
  • OCR-Trainingsdateien nun unter "C:\ProgramData\Cypheros\TsDoctor2\OCR"

  • Teletext-Datenbank wurde nicht installiert
  • Support für Aufnahmen mit PCM-Ton

  • Schnittpunkt neu festlegen funktionierte nun wieder

  • Umstellung der internen Datenbanken auf FireDAC
  • Verbesserte OCR-Engine für DVB-Untertitel
  • Problem mit Farberkennung bei DVB-Untertiteln behoben
  • Maximale Text-Darstellungszeit beim DVB-Untertitel-Export wird nun dynamisch angepasst
  • Windows 10 Notifications
  • Umstellung auf neue Compiler-Version
  • Schnittliste aus EDL-Datei wurde nicht beim Öffnen einer neuen Datei gelöscht
  • Verbesserte DPI-Anpassung
  • Meldung bei nicht unterstützten Videoformaten im TS Format Converter
  • Support für MKVToolnix 11.0
  • H.265 Support im TS Remuxer für MKV
  • OCR-Daten zur Verbesserung der Erkennung von DVB-Untertitel für Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch
  • Multithreaded OCR für DVB-Untertitel
  • Hochpräziser OCR-Modus mit bis zu 50% weniger Fehlern (sehr CPU-intensiv)